Wintersuppe – Gemüsesuppe mit Hackfleisch

12278088_972113356180165_1791560298_n

Gemüsesuppe mit Hack

Es ist eiskalt draußen und somit ist es das perfekte Wetter für warme Suppen…

Dieses Jahr möchte ich ein paar alte, aber auch neue Rezepte ausprobieren um warm durch die kalten Tage zu kommen. Das erste Rezept ist für eine Gemüsesuppe mit Hackfleisch. Vegetarier und Veganer können das Hack auch weglassen 😉

Dafür habe ich überlegt, welches Gemüse ich verwenden möchte und mit welchen Gewürzen ich Geschmack in die Suppe bekomme.

Rezept

  • 500 g Möhren
  • 200 g Kartoffeln
  • 2 Stangen Porree
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • Petersilie
  • 1-1,5 L Brühe

Die Möhren werden geschält, halbiert und in Stücke geschnitten. Das Gleiche macht ihr mit den Kartoffeln. Der Porree wird in Scheiben geschnitten und gewaschen.

Die Zwiebeln werden klein geschnitten und in etwas Öl mit dem Rinderhackfleisch angebraten.

Danach gebt ihr das kleingeschnittene Gemüse in den Topf und füllt ihn mit Brühe auf. Die Kokosmilch wird hinzugegeben und das ganze lasst ihr dann auf mittlerer Stufe für 1/2 Stunde köcheln.

Zum Abschmecken habe ich Pfeffer, Salz, Chili-Salz und Petersilie genommen.

Wenn das Gemüse weich ist, kann serviert werden 🙂

Mir war danach wirklich richtig schön warm!!!

 

Eure Lisa

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s