Schoko-Birnenkuchen

12270182_971271692930998_455526855_n

Wir haben uns leider lange nicht mehr bei euch gemeldet. SORRY!!!

Heute wollen wir euch aber wieder an einem tollen Schoko-Birnenkuchen Rezept teilhaben lassen 🙂

Rezept

  • 250 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 150 ml Sahne
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1 kg kleine, reife Birnen
  • Saft von einer Zitrone
  • 200 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 40 g Kakao
  • 3 TL Backpulver
  • 200 g gehackte Vollmilchschokolade
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • Salz
  • 4 Eier
  • 150 g Joghurt

In einem Topf 70g Butter,  120g Zucker, Sahne und Mandelblättchen kurz aufkochen und abkühlen lassen.

Für den Rührteig Mehl mit Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Die Hälfte der Schokolade mit der restlichen  Butter, 180 Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, Eier und Joghurt zu der Mehlmischung hinzu geben. Alles verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

Die Birnen waschen, schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und in Reihen auf den Teig legen. Zwischen die Birnen die Mandelmasse auftragen.

Den Schoko-Birnenkuchen bei ca. 180°C  Umluft 30 min backen. Die restliche Schokolade auf den Kuchen streuen und abkühlen lassen.

Schmeckt super lecker und ist ideal für Geburtstagspartys!

 

Eure Lisa und Jasmin

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s