Sonntag ist Kuchentag – Kokosmuffins

Kokosmuffins

Da heute so ein schönes Wetter ist, gibt es dazu passend fruchtige Kokosmuffins. Das Rezept findet ihr
hier. Ich habe es insofern abgeändert, dass ich 50g Joghurt durch Kokosnussmilch ersetzt habe. Anstelle des Marmeladenüberzuges habe ich weiße Kuvertüre verwendet. Dazu habe ich die Kuvertüre mit ein wenig Palmin geschmolzen und auf die erkalteten Muffins gestrichen. Zum Schluss habe ich ein wenig Kokosraspel mit Orangenabrieb gemischt und auf die Muffins gestreut.  Sie schmecken wirklich sehr lecker und sind ein toller Vorgeschmack auf den kommenden Sommer 🙂

Eure Jasmin

Osterkätzchen aus Hefeteig

osterkätzchen

Über Ostern fahren wir zusammen mit ein paar Freunden mit einem Boot in den Urlaub. Als kleinen Wegverzehr haben wir für alle ein Körbchen Osterkätzchen gebacken. Eigentlich hatten wir vor diese süßen kleinen Osterhäschen zu backen, aber herausgekommen sind kleine Katzen :D. Das Rezept für den leckeren Hefeteig haben wir hier gefunden.

Frohe Ostern wünschen wir euch und euren Familien :-*

Eure Lisa und Jasmin

Sonntag ist Kuchentag – Schnelle Obsttorteletts

Torteletts Heute musste es etwas schneller gehen, deswegen habe ich fertige Torteletts beim Bäcker gekauft -.-. Aus Mascarpone und geschlagener Sahne habe ich eine Creme verrührt und mit Vanillezucker abgeschmeckt. Nach Belieben kann man dann die Torteletts mit Früchten belegen. Schnell und lecker 😉 Eure Jasmin

Fleischtorte mit Baconröschen

Fleischtorte mit Baconröschen

„Macht doch mal was mit Fleisch!“, antwortete unser lieber Freund Mario gerne auf die Frage, was er auf unserem Blog lesen wolle. Anlässlich seines diesjährigen Geburtstages kommen wir dieser Anregung nach, also alle Veggies und Freunde gesunder Ernährung unter euch: Augen zu und weiter scrollen 😉  Für die Übrigen gibt es hier ein einfaches und leckeres Rezept für eine Fleischtorte, die sich super als Party-Snack eignet. Ihr benötigt: Weiterlesen

Sonntag ist Kuchentag – Applepie

Applepie

Letztes Wochenende war bei uns soooo viel los, dass wir den Kuchentag leider ausfallen lassen mussten, sorry! Heute haben wir dafür  einen sehr leckeren Applepie gebacken. Das Rezept hierzu findet ihr hier bei Myriam.

Da wir leider eine zu große Kuchenform genommen haben, mussten wir mit dem Teig ein wenig sparsamer umgehen. Der Boden wurde hauchzart und bei dem Deckel hatten wir echt damit zu kämpfen, genug Gitter auf den Pie legen zu können :D. Der lauwarme Applepie war mit Vanilleeis und Sahne trotzdem einfach super lecker  😉

Eure Lisa und Jasmin

Schokoherzen zu Valentinstag

Valentine_Schoko

Diese super einfach gemachten Schokoherzen sind eine schöne Idee für Valentinstag ❤

Die Herzen aus Schokolade haben wir in einer Silikonform gemacht. Einfach weiße und dunkle Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und in die Form füllen. Dann einfach über Nacht zum trocknen aufstellen und am nächsten Tag aus der Form drücken.

Bei der weißen Kuvertüre haben wir vorher noch ein paar Herzchen-Backperlen in die Form geschüttet, so dass sie später an der Oberfläche zu sehen sind.

Wir haben die Herzen in ein altes Landliebe Joghurt Glas getan und das Glas mit Hilfe von Papier, Stiften, Backpapier und Bast verschönert. Das Glas wurde dann noch mit einem selbstgemachten Anhänger versehen und fertig ist es zum verschenken.

Eure Lisa und Jasmin